unternehmensnachfolge_bmv

Aktuelle Meldung

Kostenloser Unternehmenswert-Rechner der Bürgschaftsbank M-V verfügbar. Das Ergebnis wird auf Grundlage der Gewinne ermittelt und dient als erste Orientierung für Ihren Unternehmenswert.

mehr

Finanzierungshilfen für Unternehmensnachfolgen

Bürgschaften, Darlehen, stille Beteiligungen und Kleinkapital

Ob im Rahmen einer Existenzgründung oder im Zuge der eigenen Unternehmenserweiterung: Den Kaufpreis für ein Unternehmen aufzubringen, ist nicht unbedingt einfach.

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern (BMV) und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (MBMV) bieten als Wirtschaftsfördereinrichtungen verschiedene Finanzierungsergänzungen oder -alternativen an, die die Prozessbeteiligten unterstützen, ihr Vorhaben umzusetzen. Zu den Instrumenten gehören die Ausfallbürgschaften und das Darlehen der BMV sowie die stillen Beteiligungender MBMV, zu denen auch Mikromezzaninfinanzierungen zählen.

Auch das Land Mecklenburg-Vorpommern kann bei Betriebsübernahmen mit geringem Kapitalbedarf ein Mikrodarlehen bis zu einer Höhe von TEUR 20 gewähren. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite der GSA-Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung mbH.

Welches Programm zu Ihnen und Ihrem Vorhaben passt, erfahren Sie von den Beratern der BMV und MBMV. Nähere Informationen zu den Angeboten der beiden Wirtschaftsförderer erhalten Sie auf den jeweiligen Unterseiten. Oder nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie gern.

Erste Ergebnisse Unternehmensumfrage

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern hat als Trägerin des Projektes "NACHOLGEZENTRALE MV" gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern des Landes eine landesweite Unternehmensbefragung durchgeführt. Ziel war es, eine genauere Einschätzung der Übergabesituation sowie Anhaltspunkte für bedarfsgerechte Angebote der Koordinierungsstelle zu erhalten. Die ersten Ergebnisse konnten bereits veröffentlicht werden.