Ludwig-Bölkow-Haus, Schwerin

Online-Antrag

Bürgschaften in allen Programmen einfach, schnell und bequem online beantragen und mit einer werthaltigen Kreditsicherheit das Vorhaben starten.

Zum Online-Antrag
05.06.19

Projektmitarbeiter (m/w/d) NACHFOLGEZENTRALE MV gesucht

Vollzeit (39 Std./Woche), befristet bis 31.12.2020

Die NACHFOLGEZENTRALE MV ist ein eigens für das Thema Unternehmensnachfolge initiiertes Projekt. Mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert, wurde sie 2015 als kostenfreies Angebot von der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern, den Handwerkskammern und dem Wirtschaftsministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern ins Leben gerufen. Erklärtes Ziel ist es, Unternehmer und potenzielle Nachfolger zielgerichtet zusammenzubringen.

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH (BMV) ist eine von 16 Bürgschaftsbanken in Deutschland. Als Wirtschaftsförderinstitut ist es ihre Aufgabe, kleinsten, kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mithilfe von Ausfallbürgschaften den Zugang zu Krediten zu erleichtern oder zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben

  • Arbeit mit der Matching-Software NACHFOLGEPORTAL MV,
  • eigenverantwortliche Account-Pflege,
  • Zusammenführen der Mandanten mithilfe der Software und Erarbeitung von Vorschlägen für das Matching,
  • eigenständige Vorbereitung der Erstkontakte zwischen Nachfolgeinteressenten und abgebenden Unternehmen.

Ihr Profil

  • Berufsausbildung oder höherwertigerer Abschluss,
  • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse,
  • Erfahrungen in der Unternehmensberatung sind von Vorteil,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie Kontaktstärke,
  • ausgeprägte Teamfähigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein und Begeisterungsfähigkeit,
  • überdurchschnittliches Engagement,
  • sicherer Umgang mit MS Office.

Ihre Vorteile

  • verantwortungsvolle Betreuung von Mandaten der NACHFOLGEZENTRALE MV,
  • sympathisches Team im starken mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien,
  • Vergütung nach Bankentarif,
  • betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und andere freiwillige Leistungen,
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und 30 Tage Urlaub,
  • regelmäßige Schulungen.

Als Ansprechpartner für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frank Bartelsen, Teamleiter der NACHFOLGEZENTRALE MV, unter der Telefonnummer 0385 39 555 43 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an:

bewerbung@bbm-v.de