Aktuelles: Corona-Krise – So hilft die Bürgschaftsbank

Die aktuelle Situation mit der Corona-Krise stellt alle vor Herausforderungen. Viele Maßnahmen werden beschlossen. Auch die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH unterstützen Sie bei der Bewältigung der Krise. Ferner stellen wir Ihnen auch einige informative Links zur Verfügung.

Ludwig-Bölkow-Haus, Schwerin

Online-Antrag

Bürgschaften in allen Programmen einfach, schnell und bequem online beantragen und mit einer werthaltigen Kreditsicherheit das Vorhaben starten.

Zum Online-Antrag

Programme

Wir finden die passende Lösung!

Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern bietet im Wesentlichen zwei Programmtypen an:

  • die herkömmliche Bürgschaft im Standardverfahren und
  • die 72-Stunden-Bürgschaft im verkürzten Abtragsverfahren.

Im Standardprogramm gibt es weitere Sonderangebote mit speziellen Konditionen, die je nach Unternehmen individuell durch die BMV offeriert werden können.

Im Unterschied zur 72-Stunden-Bürgschaft liegt das maximale Bürgschaftsvolumen im Standardprogramm mit bis zu 2,5 Millionen Euro wesentlich höher. Die Bearbeitungsdauer beträgt je nach Vorlage der notwendigen Unterlagen im Durchschnitt zwei bis vier Wochen.

Im verkürzten Verfahren mit BMV express Liquidität erfolgt eine Entscheidung über die Risikoübernahme innerhalb von 72 Stunden ab Antragseingang. Mit einem verbürgbaren Kreditvolumen von bis zu 625.000 Euro ist dieses Programm die ideale Lösung für den schnellen Finanzierungsbedarf.

Welches BMV-Programm auch immer am besten für das Kunden-Unternehmen geeignet ist: Mit einer Bürgschaft können Kredite in voller Höhe bis zu 90 Prozent abgesichert werden oder je nach Bedarf nur einzelne Teilbeträge. Somit passt sich unsere Bürgschaft den Finanzierungsgegebenheiten genau an.

BMV classic

Mit dem Klassiker unter den BMV-Bürgschaften holen Sie das Maximum für Ihre KMU-Kunden heraus: Sicherheit für bis zu 90 Prozent auf Kredite von bis zu 2,77 Millionen Euro! Damit stehen Projektfinanzierungen auf einem wirklich zuverlässigen Fundament. mehr

BMV express Liquidität

Schnell entscheiden zu können, ist nicht nur für Kunden-Unternehmen wichtig. Auch Finanzdienstleister können sich damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Wer kleine Lücken in der Finanzierung zügig und clever schließt, kann seinem Kunden kurzfristig zum gewünschten Kredit verhelfen. mehr

Ansprechpartner

Markt Bürgschaften

Michael Meis
(Leiter Markt/Kundenbetreuung, Prokurist)
michael.meis@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-22
Fax: +49 (0)385 39 555-722
Mobil: +49 (0)173 853 960 7

 

Lutz Meincke
(Teamleiter Markt Bürgschaften, Darlehen und Mikromezzaninbeteiligungen, Prokurist)
lutz.meincke@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-54
Fax: +49 (0)385 39 555-754
Mobil: +49 (0)174 943 738 2

 

Daniel Schulze
daniel.schulze@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-21
Fax: +49 (0)385 39 555-721
Mobil: +49 (0)173 510 192 2

 

Katja Siemoneit
katja.siemoneit@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-23
Fax: +49 (0)385 39 555-723
Mobil: +49 (0)162 246 998 4

 

Christian Timm
christian.timm@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-28
Fax: +49 (0)385 39 555-728
Mobil: +49 (0)173 510 066 4

 

Angela Kopelke
(Agrar-/Bürgschaften und Darlehen)
angela.kopelke@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-20
Fax: +49 (0)385 39 555-720
Mobil: +49 (0)162 23 01 112

Markt Beteiligungen

Michael Meis
(Leiter Markt/Kundenbetreuung, Prokurist)
michael.meis@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-22
Fax: +49 (0)385 39 555-722
Mobil: +49 (0)173 853 960 7

Mario Mietsch
(Teamleiter Markt Beteiligungen)

mario.mietsch@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-29
Fax: +49 (0)385 39 555-729
Mobil: +49 (0)172 853 365 3

 

Jens Körtge
jens.koertge@bbm-v.de
Tel.: +49 (0)385 39 555-38
Fax: +49 (0)385 39 555-738
Mobil: +49 (0)162 412 675 3

Kontaktadresse

Bürgschaftsbank
Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Ludwig-Bölkow-Haus
Graf-Schack-Allee 12
19053 Schwerin
PF 16 01 55
19091 Schwerin

Tel.: +49 (0)385 39 555-0
Fax: +49 (0)385 39 555-36
info@bbm-v.de